Europa

Berlins neue Ibn-Rushd-Goethe-Moschee: Der liberale Islam ist eine Schimäre


Berlins neue Ibn-Rushd-Goethe-Moschee: Der liberale Islam ist eine Schimäre

Die ablehnenden Reaktionen auf die Eröffnung einer „liberalen Moschee“ in Berlin sind keine wirkliche Überraschung. Sie taugen jedoch nicht als Beweis für die generelle Reformunfähigkeit des Islam, meint Loay Mudhoon.
Weiterlesen »

Muslime gegen den Terror in Köln: Klare Positionierung statt Distanzierung


Muslime gegen den Terror in Köln: Klare Positionierung statt Distanzierung

In Köln demonstrierten weniger Muslime gegen den islamistischen Terrorismus als erwartet. Dennoch sendet dieser Friedensmarsch ein starkes Signal für den Zusammenhalt in der Gesellschaft, meint Loay Mudhoon.
Weiterlesen »

Trump im Nahen Osten: Der Anti-Obama im islamischen Krisenbogen


Trump im Nahen Osten: Der Anti-Obama im islamischen Krisenbogen

Trumps erste Auslandsreise führt ihn ins Herz der islamischen Welt. Ambivalente Erwartungen und große Skepsis begleiten ihn auf diesem heiklen Terrain, schreibt der Nahost-Experte Loay Mudhoon in diesem Kommentar.
Weiterlesen »

Trump-Administration und Syrien: Amerikanische Kehrtwende in der Syrien-Politik?


Trump-Administration und Syrien: Amerikanische Kehrtwende in der Syrien-Politik?

Der perfide Giftgasangriff in Chan Scheichun setzt die Trump-Administration unter massiven Handlungsdruck. Sie muss schnellstmöglich eine klare Strategie für Syrien formulieren, meint Nahost-Experte Loay Mudhoon.
Weiterlesen »

Trump und der Nahe Osten: Die Verführung der Despoten


Trump und der Nahe Osten: Die Verführung der Despoten

Auch im Nahen Osten wird die Trump-Wahl als eine Zäsur gesehen. Viele befürchten eine Rückkehr zu einfachen Denkmustern, die seine Präsidentschaft zum Albtraum für die Region werden lässt, schreibt Nahost-Experte Loay Mudhoon in seinem Kommentar.
Weiterlesen »

Reformislam: Das schwierige Handwerk islamischer Reformer


Reformislam: Das schwierige Handwerk islamischer Reformer

Nach jedem islamistischen Terrorakt ertönt der Ruf nach Reformation des Islam. Doch Muslime brauchen keinen Martin Luther. Gefordert ist die Versöhnung des Islam mit dem Verfassungsstaat, schreibt Loay Mudhoon in seinem Kommentar.
Weiterlesen »

Nach den Terroranschlägen in Brüssel: Nicht in die IS-Falle tappen


Nach den Terroranschlägen in Brüssel: Nicht in die IS-Falle tappen

Die perfiden Terroranschläge in Brüssel sind ein Beleg dafür, dass der so genannte „Islamische Staat“ zunehmend auf eine Strategie der Spaltung westlicher Gesellschaften setzt. Ein Kommentar von Loay Mudhoon.
Weiterlesen »